Bergedorf, Flüchtlinge, Containerdorf, Syrien, Willkommensfest, HeidivomLande, Blog, Brookkehre
Hallo liebe Leser,
seit dem 9. November 2015 gibt es die Bezirkliche Kleiderkammer für die Unterkünfte in Bergedorf. Sie befindet sich am Friedrich-Frank-Bogen 29. Die Einfahrt befindet sich an der Bushaltestelle Friedrich-Frank-Bogen Nord, der Eingang auf das Grundstück ist dort. Der Eingang zu den Containern ist zwischen dem ersten und dem zweiten Container.

Zur Zeit erfolgt nur eine Annahme von Kleidungsstücken, Sachspenden werden nicht angenommen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 9.00 – 14.00 Uhr. Betreiber der Kleiderkammer ist die Sprungbrett Dienstleistungen gGmbH. Sprungbrett kann nach Absprache auch Spenden abholen. Weitere Infos zum Thema Flüchtlinge findet ihr in meiner unfangreichen Linksammlung. Eure HeidivomLande

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare