Bergedorf, HeidivomLande, Blog, Lohbrügge, Heidi vom Lande, Der Blog aus und für Bergedorf, Stadtteilzeitung, Konzert der Kulturen, Seifenkistenrennen, Stadtteil Lohbrügge, Suppenfest, Lola, Tipps, Termine, Infos, regional, Sommerfest 2016

Hallo liebe Bergedorfer und alle eintreffenden Gäste,
am Wochenende gibt es in Bergedorf einen ersten Vorgeschmack auf den Sommer-Urlaub, denn der WSB hat wieder dafür gesorgt, dass ein bunter Markt zum Schauen, Schwelgen, Schlemmen, Shoppen und Tanzen in die Bergedorfer Innenstadt einlädt und am Sonntag auch alle Geschäfte öffnen dürfen…

Sommerfest 2016

Am Wochenende, 02. und 03. Juli 2016 wird die Aktion „Spiel mich“, über die ich bereits berichtet habe, Teil des Bergedorfer Sommerfestes, wenn die beiden Fußgängerzonen Alte Holstenstraße und Sachsentor durch eine bunte Marktmeile mit vielen außergewöhnlichen Verkaufsständen und einer Auswahl an ungewöhnlichen Schlemmerständen verbunden werden.

Mitten in der Innenstadt, zwischen farbenfrohen Ständen und duftenden Sommerblumen, kann jeder gemütlich, bei Wein, Bier oder alkoholfreien Getränken sein neues Lieblings-Essen probieren und dabei den Tänzern zuschauen oder den wundervollen Klängen der Klaviermusik lauschen. Ein besonderer Tipp: der südafrikanische Nr. 1 Sänger Ike Moriz wird in der Schlossstraße auftreten, wie ihr diesem Link entnehmen könnt.

Da macht sich dann gleich mediteranes Flair breit und gibt den Besuchern einen ersten Vorgeschmack auf den Hochsommer oder den Urlaub. Die neuesten Trends der Sommermode und die „must haves“ für den Urlaub präsentieren die Geschäfte in und um die Bergedorfer Innenstadt auch am Sonntag bis 18 Uhr. Eure HeidivomLande

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare