Heidi vom Lande, Bergedorf, Blog, Petra Landolt, Workshops, Kreativ, Basteln, Werkraum 107, Homepage,Werbung, Anzeige, Geschäfte, Hamburg

 

Hallo lieber Bastler,
du kennst einen Ort in Bergedorf, der kreativer ist als der Werkraum 107? Ich nicht und darum freue ich mich ganz besonders über das neue Kursprogramm 2017 (1. Halbjahr). Ich habe mir meinen Workshop bereits ausgesucht und meine Freundin Anke stöbert noch. Die Übersicht der Angebote im Werkraum 107 seht ihr hier …

Anke und ich haben bereits mehrere tolle Objekte unter der fachkundigen Anleitung von Petra Landolt im Werkraum 107 gezaubert. Ob die Umgestaltung einer ausgedienten Lampe in eine Designerleuchte oder einzigartige Skulpturen. Von selbst hätten wir uns diese Fähigkeiten nicht zugetraut, aber Petra steht immer mit Rat und Tat bei den Workshops zur Seite, so dass jeder total kreativ werden kann. Eure Heidi vom Lande

Werkraum 107 – Kursprogramm 2017

Besondere Bücher und Journale
Bücher und Journale zu besonderen Anlässen, z.B. Hochzeiten, Reisen oder Geburtstage, die mit Schriften, Fotos, besonderen Papieren und einfachen, locker gezeichneten Skizzen kombiniert werden.
-> Samstag,11.02. | 10 – 14 Uhr

Farbspiele mit Acryl
Hast du Lieblingsfarben, möchtest aber mit ganz neuen Farbwirkungen und Farbmischungen experimentieren? In diesem Kurs ist der spielerische Umgang mit Acrylfarben die geeignete Methode: Nichts steht fest, es wird spontan entschieden, mit Mut und Freude, auch Geduld ausprobiert. Im Vordergrund steht das Experiment, nicht das fertige Bild!
-> Samstag, 18.02. | 10 – 18 Uhr
-> Samstag, 25.03. | 10 – 18 Uhr

Story in the box
In kleinen Galerieboxen könnt ihr eure „Story“ erzählen. Man kann ganz viel mit ganz wenig sagen. Als Geschenk oder zum Selberhabenwollen. Viele kleine Modelle stehen zur Verfügung und warten darauf, in Szene gesetzt zu werden. Die Boxen sind frei und individuell gestaltbar, sei es mit Schrift, mit Papier, mit Farbe oder mit Rost. Alles ist möglich, um deine Geschichte im Kasten zu präsentieren.
-> Freitag, 25.02. | 14 – 18 Uhr

SchmuckGestalt
Erlebe das erhabene Gefühl, deine individuelle und einzigartige SchmuckGestalt anzufertigen und am Ende des Kurses mit Stolz zu tragen. Einen Ring oder einen Kettenanhänger, den du schon lange in deiner Phantasie oder in deinen Träumen umherträgst, nun Wirklichkeit werden zu lassen.
-> Teil 1: Samstag, 04.03. | 10 bis 14 Uhr oder 15-19 Uhr
-> Teil 2: Samstag, 18.03. | 10 bis 14 Uhr oder 15-19 Uhr

Designerstühle
Gestalte deinen alten Stuhl z.B. mit Farben, Folien, Stoffen, verschiedenen Papieren und Dekorationselementen zu einem besonderen Einrichtungsobjekt. Soll er afrikanisch inspiriert, maritim, wie aus einem Märchen entsprungen, im Industriedesign oder ganz bunt sein?
-> Samstag, 11.03. | 14 – 17:30 Uhr

Shabby Chic Workshop
Eigene kleine, rohe oder abgebeizte Möbel, wie Stühle, Beistelltische, Spiegel, Regale oder Kommoden erhalten mit besonderen Farben, Pigmenten, Lasuren oder Wachsen einen unverwechselbaren Charme. Die aktuellen Kreidefarben können auch verarbeitet werden.
-> Samstag, 01.04. | 10 – 15 Uhr

Gartendekorationen
Gestalte in diesem Kurs individuelle und stilvolle Dekorationsobjekte für den Gartenbereich und die Terrasse. Hierzu verarbeiten wir antike toskanische Eisendekorationen aus Kirchen, Landhäusern und Palazzi zu Gartensteckern, Rank-Gittern und Deko-Objekten. Die rostigen Eisen-Elemente werden unter Anleitung mit Metallstäben zusammen geschweißt und können dann mit weiteren Deko-Elementen vervollständigt werden.
-> Samstag, 08.04. | 10 – 14 Uhr

Skulpturenbau à l Giacometti
Der Schweizer Bildhauer Alberto Giacometti ist berühmt für seine unnatürlich langgezogenen Skulpturen aus Bronze auf einem Standsockel. Wir wollen ihm mit Holz, Metall, Gipsbinden, Farben und besonderen Lasuren nacheifern (Skulpturen-H ca. 90 cm).
-> Samstag, 22.04. | 10 – 15 Uhr

Experimentelle Malerei
Materialrausch auf Leinwand. Gestalte auf einem Keilrahmen mit unterschiedlichsten Materialien wie Acrylfarben, Kreiden, Strukturpasten, Papieren und Stoffen faszinierende Strukturen und spannende Oberflächen.
-> Samstag, 29.04. | 10 – 15 Uhr

Deko-Objekte aus historischen Baustoffen
Gestalte in diesem Kurs einmalige Dekorationsobjekte für den Außen- und Innenbereich. Aus der Vielfalt antiker toskanischer Eisendekorationen entstehen in Kombination mit altem Bauholz und Treibholz Buchstützen, Kerzenleuchter, Halter für Laternen oder Kränze und individuelle Skulpturen. Das bearbeitete Holz kann farblich gestaltet oder veredelt werden und wird dann mit den rostigen Eisen-Elementen zu Objekten verarbeitet, die klassische als auch moderne Wohnkonzepte hervorragend ergänzen.
-> Samstag, 06.05. | 10 – 14 Uhr

Schrottskulpturen
Ist das Schrott? Oder wird das Kunst? Metallschrott wird bearbeitet, geschweißt, gelötet, verschraubt und zu Schrottskulpturen für Haus und Garten in unterschiedlichen Größen (bis 1.80 m) verarbeitet. Der Kurs findet in der Bootswerft Neuengamme statt.
-> Samstag, 13.05. | 10 – 15 Uhr

Strandschätze
Treibholz individuell gestalten. Das Treibholz wurde vom Wasser geformt, von der Sonne gebleicht und mit einer interessanten Patina versehen. Aus selbst gesammeltem Material können außergewöhnliche Skulpturen, Mobiles, Collagen, Lampen oder Strandbilder hergestellt werden.
-> Samstag, 20.05. | 10 – 14 Uhr

SchmuckGestalt
Erlebe das erhabene Gefühl, deine individuelle und einzigartige SchmuckGestalt anzufertigen und am Ende des Kurses mit Stolz zu tragen. Einen Ring oder einen Kettenanhänger, den du schon lange in deiner Phantasie oder in deinen Träumen trägst, nun Wirklichkeit werden zu lassen.
-> Teil 1: Samstag, 27.05. | 10 bis 14 Uhr oder 15-19 Uhr
-> Teil 2: Samstag, 10.06. | 10 bis 14 Uhr oder 15-19 Uhr

Naturdruck auf Stoff
Entdecke die Schönheit und Vielfalt der Pflanzenwelt mit der alten Technik des Naturdrucks. Blätter und Gräser können auf Leinen und Baumwolle gedruckt werden. Lasse dich in die reichen Möglichkeiten dieser besonderen Kunst einweihen. Du kannst deine eigenen Stoffe mitbringen, alternativ sind Leinen- oder Baumwollstoffe im WERKRAUM 107 erhältlich.
-> Samstag, 17.06. | 10 – 14 Uhr

Skulpturen aus Porenbetonstein
Antike Säulen? Aus einem „Ytong“ Stein mit Säge, Meißel, Hammer und unterschiedlichen Feilen eine Skulptur anfertigen – einen mediterranen Säulentorso oder eine dekorative Säule. Nach dem Schleifen kann das Werkstück anschließend farbig gestaltet werden.
-> Samstag, 24.06. | 10 – 14 Uhr

Foto-Collagen
Raus aus der Schublade – ran an die Wand. Hauche deinen alten Foto-Schätzen neues Leben ein, indem du eigene Fotos in individuellen Collagen neu zusammensetzt. Präsentiert im Setzkasten, in einer alten Schublade oder einem klassischen Rahmen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Werke werden zusätzlich mit Stempeln, Schrift und besonderen Papieren versehen, so entstehen ausgefallene Unikate.
-> Freitag, 30.06. | 17 – 20 Uhr

 

Save

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare