Heidi vom Lande, Blog, Der Blog aus und für Bergedorf, Hamburg, Bergedorf erleben, regionale Tipps, Veranstaltungen, Kultur, Kunst, Musik, Mode, Restaurant, Gaststätten, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Info, Konzert, Literatur, Lesung, Bar, Kneipe, Tourismus, Shopping, Veranstaltungshighlight, Tourismus-Infos, Stadtteile, Sehenswürdigkeiten, Stadtteile, Sehenswürdigkeiten, schöne Plätze, Fotos, Fotostrecken

Hallo liebe Bergedorfer,
früher war in der Rektor-Ritter-Straße 16, Ecke Glaeßweg, ein Malereibetrieb vorhanden, der über mehrere Generationen geführt wurde. Eine alte Maler-Werkbank und jede Menge Farben, Tapetenrollen und Werkzeuge erzählen die Geschichte heute noch hautnah.

Die Sensation: Der alten Malerwerkstatt wurden Glanzpunkte eingehaucht und es ist eine tolle Location für Mode und Kunst entstanden!


Neueröffnung, Heidi vom Lande, Blog, Der Blog aus und für Bergedorf, Hamburg, Bergedorf erleben, regionale Tipps, Veranstaltungen, Kultur, Kunst, Musik, Mode, Restaurant, Gaststätten, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Info, Konzert, Literatur, Lesung, Bar, Kneipe, Tourismus, Shopping, Veranstaltungshighlight, Gäste, VIPNeueröffnung am Samstag 28. Januar von 10 – 18 Uhr bei Prosecco und Häppchen.

Claudia Landolt und Silke Ferrer waren bei der Besichtigung der Malerwerkstatt sofort begeistert und sahen ihr Konzept in dieser besonderen und dieser einfach mal anderen Location für perfekt umsetzbar. Ihr „Häuschen“ war gefunden.

Zukünftig verkauft Claudia Landolt mit Private Ladies Shopping im Erdgeschoß in entspannter Atmosphäre aktuelle Mode für Damen und auch für Herren zu sensationellen Preisen. Gerade war sie in Italien und hat tolle neue Ware eingekauft. Sie betreibt bereits ein Ladengeschäft in Neugraben – in einer alten Tischler-Werkstatt.


„Ich bin ausgebildete Kostümbildnerin und habe 30 Jahre Erfahrung bei Film und TV. Meine Kunden schätzen diese Beratung und probieren so gern auch mal was Neues aus“, beschreibt Claudia Landolt ihr Konzept.

Silke Ferrer hat mit der arthausfamily den Dachboden des Häuschens zu neuem Leben erweckt.  Die arthausfamily ist eine Galerie für Kunstobjekte und Designideen. Die „Family-Mitglieder“ sind verschiedene Künstler, Kunsthandwerker, Designer. Sie bekommen die Gelegenheit in diesem passenden Ambiente ihre Werke auszustellen und zu verkaufen.

Zukünftige Öffnungszeiten:
Am Samstag 28. Januar ist Eröffnung. Von 10 – 18 Uhr könnt ihr das neue Konzept „Mode&Kunst auf 2 Ebenen“ bei Prosecco und Häppchen erleben. Ein Besuch lohnt sich bestimmt. Ausstellungs- und Verkaufszeiten sind zukünftig dienstags und donnerstags von 15 – 19 Uhr und der erste Samstag im Monat von 10 – 16 Uhr. Besondere Events in regelmäßigen Abständen werden entsprechend angekündigt. 

Ein interessantes tolles Projekt, bei dem ich bei der Eröffnung auf alle Fälle dabei bin. Eure Heidi vom Lande

image001

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare