Riesen-Fest Am Brink

Hallo liebe Nachbarn,
am 1. Mai 2017 könnt ihr gepflegt ausschlafen und danach zum „Pflegen unserer Kultur“ beim Nachbarschaftsfest Am Brink aufschlagen. Die Organisatoren und ihre helfenden Hände haben wieder Unglaubliches für Bergedorf-Süd organisiert …


Rock Am Brink

Den 1. Mai möchten die Anwohner, Gewerbetreibenden und Gastronomen Am Brink, schon beinahe traditionell, wieder nutzen, um gemeinsam mit euch zu feiern. Unter dem Motto „Inklusion in Bergedorf-Süd“ gibt es in der Zeit von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr nicht nur ein tolles Musikprogramm mit einer bunten Mischung der Stilrichtungen, sondern ihr könnt den neuen Treff in der Bleichertwiete „Mittendrin“ kennenlernen. Teilhabe, Integration, Inklusion – das bedeutet mittendrin! sein. Gemeinsam Möglichkeiten finden und Barrieren überwinden.

Weiterhin warten neben dem Musikprogramm auch weitere Angebote der Gastronomen und Gewerbetreibenden aus dem Umfeld rund um Andis Welt und der Tauschkiste. Neben Bastelangeboten und Kinderschminken für die kleinen Gäste gibt es für alle Schnäppchenjäger auch wieder den beliebten Flohmarkt. Und natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Die Speisen und Getränke, die dank der Kuchen- und Salatspenden an den kleinen Ständen auf der Festmeile erhältlich sein werden, runden das Angebot ab. Finanziert wird das bunte Treiben wie in den beiden Vorjahren über die Spenden sowie einem Zuschuss aus dem Verfügungsfonds Bergedorf-Süd.

Wir freuen uns auf alle Besucher und eine Super-Party. Heidi vom Lande & die anderen fleißigen Helfer

Musikprogramm

– fRänk & Hobo und Band
Rosie und die Knallerbsen (Behinderte und Nichtbehinderte)
TempoZoo „Rhythm&Rock“
Rockefellers
Mars&Soulfire

Das könnt ihr euch kaum entgehen lassen, was Thomas Rademacher wieder an Musikern engagiert hat. FYE

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare