Links aus Bergedorf, HeidivomLande, Bergedorf, der Bergedorfer Blog, Blogger, regionale Tipps, Veranstaltungen, Kultur, Musik, Events, Interviews, Krimi, Thriller, Touristeninformation, Sehenswürdigkeiten, Bloggerin, Mediakit, Marketing, Daten über Blog HeidivomLande, 53 Grad, Ferienprogramm, Hamburger Bücherhalle

Hallo liebe Familien,
das Bücherhallen-Ferienprogramm „53 Grad“ ist bereits am Samstag, 01. Juli 2017, für alle Hamburger Kinder gestartet. Was ihr da alles machen könnt, das erfahrt ihr hier …


Ferienprogramm „53 Grad“:

Seit Samstag können Hamburger Kinder in spannende Geschichten abtauchen. Neun Wochen lang präsentiert „53 Grad“, das kostenlose Ferienprogramm der Hamburger Bücherhallen, 100 brandaktuelle Bücher, eBooks, Hörbücher, Filme und Spiele. Die Kinderbibliothek am Hühnerposten sowie 28 Bücherhallen und Bücherbusse bieten neben Medien- und Kreativtipps auch 35 Veranstaltungen.

Motto Ferienprogramm:

Stadt erkunden – Welt entdecken. Erlebt verrückte Urlaube und echte Freundschaften. Macht euch schlau über Tiere im Dschungel oder baut mit Minecraft Städte der Zukunft. Kommt Ganoven auf die Spur oder lacht über lustige Comics. Das beste Rezept gegen öde Ferientage.

In den 53°-Geschichten entdeckt ihr die Stadt und reist in ferne Länder. Das Motto „Stadt erkunden – Welt entdecken“ bietet nicht nur tolle Titel. Ihr könnt auch selbst kreativ werden. Egal, ob basteln, malen, Freunde fotografieren oder Geschichten schreiben.

Teilnahme am Ferienprogramm:

Die Teilnahme am Ferienprogramm ist für alle Kinder kostenlos. Bei der Anmeldung in der Bücherhalle erhalten die 53 Grad-Mitglieder ein buntes Armband und ein Logbuch zum Punkte sammeln. Auch im Urlaub können Kids mitmachen: Alle Titel sind vier Wochen entleihbar, außerdem gibt es viele eBooks. Und zum Schluss gibt es eine tolle Party. Eure HeidivomLande


Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare