The Rolling Stones, Heidi vom Lande, Der Blog aus und für Bergedorf, Stadtpark, Hamburg, Konzert, Stones No Filter 2017, Tournee, Deutschland

Gefühlte 4 Bildschirmfenster und 150 Aktualisierungsklicks … und sie gehörten mir!

Hey Folks,
die Rolling Stones, die ihr Konzert am 09. September 2017 im Stadtpark Hamburg geben, sind gestern schon am Flughafen eingetroffen. Ich habe es ja tatsächlich geschafft, Tickets im Rahmen des exklusiven Presales über eventim.de zu ergattern und freue mich riesig auf das Konzert …

 

„STONES – NO FILTER 2017 Europatournee

Am 9. September 2017 feiern die Rolling Stones den Auftakt ihrer „STONES – NO FILTER-Europatournee“ auf der großes Festwiese des Hamburger Stadtparks. Die Produktion wird gigantisch – erste Details stehen bereits fest: Um die normale Freizeitnutzung des Stadtparks so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, beginnen die Aufbauarbeiten der 1.100 qm großen NO FILTER-Bühne, die in Hamburg zum aller ersten Mal errichtet wird, erst ein gute Woche vor dem Konzert, am 1. September.

Neben 75 Spezialisten, die mit der Produktion aus den USA anreisen, werden mehr als 300 weitere lokale Techniker und Aufbauhelfer damit beschäftigt sein, die Bühne und die Festwiese für die Herren Jagger, Richards, Wood und Watts und bis zu 80.000 Fans herzurichten.

Um die Rasenfläche zu schützen, werden bis zu 30.000 qm Remopla-Platten verlegt, dazu kommen weitere 15.000 qm befahrbare Schwerlastplatten für die Hauptbesucherwege und den Bühnen- und Backstage-Bereich. Rund 10.000 laufende Meter Zaun werden das Veranstaltungsgelände umfrieden. Zusätzlich 1.000 weitere laufende Meter Gitter und Absperrungen finden Verwendung im Einlassbereich, bei der Unterteilung der verschiedenen Bereiche und an der Bühne. Im Sitzplatzbereich vor der Bühne werden ca. 4.500 Stühle aufgebaut, auf den zwölf geplanten Stahltribünen rund 26.000 Sitzschalen montiert.

Aber nicht nur der Produktionsaufwand wird gigantisch sein. Auch der kulinarische Auftritt auf der großen Festwiese im Stadtpark soll dem der Stones in nichts nachstehen. Der frühe Einlass um 14 Uhr (voraussichtlicher Konzertbeginn um 19 Uhr) ermöglicht eine entspannte Anreise.

The Rolling Stones, Heidi vom Lande, Der Blog aus und für Bergedorf, Stadtpark, Hamburg, Konzert, Stones No Filter 2017, Tournee, Deutschland

Copyright Foto: Claude Gassian

 

Wiedersehen mit den Rolling Stones

Die deutschen Fans können sich auf eine grandiose Set-Liste voller Klassiker wie „Gimme Shelter“, „Paint It Black“, „Jumpin Jack Flash“, „Tumbling Dice“ und „Brown Sugar“ freuen, aber auch auf neue und weitere aus dem unerschöpflichen Repertoire der Band. Die Band freut sich sehr auf das Wiedersehen mit ihren Fans in Europa.

Keith Richards: „Hey Guys, here we come. See you there!!!!“
Mick Jagger: „I’m so excited to be touring Europe this autumn and returning to some familiar places and some we’ve never done before.“

Die Karten wurden am Presale-Tag hart umkämpft. Bist du erst einmal bei eventim im System gewesen, dann gab es ganze 7 Minuten Zeit, um alle Daten für die Karten einzugeben. Das dann einige Interessierte wieder aus den Warteschleifen rausgeflogen sind, ist verständlich. Aber ich habe es geschafft und bin super glücklich! Eure Heidi vom Lande

Die „STONES – NO FILTER“-Tour wird von Concerts West produziert. Veranstalter der Termine in Deutschland ist die FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH in Kooperation mit DEAG Concerts GmbH.

#StonesNoFilter
www.rollingstones.com
http://www.facebook.com/therollingstones
www.twitter.com/rollingstones
www.instagram.com/therollingstones
www.youtube.com/therollingstones

Save

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare