Bergedorf, Longboard, Shop, Endless skate, Cruisen, YouTube, Streetware, Skateboad, WorkshopsHey Folks,
ihr kennt die coolen Bretter und habt die bekannten You-Tube-Stars Felix und Simon bei ihrer Longboard-Tour von Sylt nach Bayern im Channel gesehen? Ihr möchtet auch so cruisen und benötigt Tipps in Sachen Longboard? Dann habe ich etwas für euch. Aber erst einmal für die Erwachsenen: Ein Longboard ist ein Vorgänger des Skateboards. Es ist länger als die gewöhnlichen Boards, in der Regel zwischen 90 und 150 Zentimeter und mit größeren Rollen ausgestattet. Zusammen mit dem erweiterten Achsabstand ermöglicht es eine verbesserte Fahrstabilität bei höheren Geschwindigkeiten. Longboards gibt es in verschiedenen Varianten für verschiedene Fahrtechniken. Die ersten Longboarder waren übrigens Surfer, die auf die Idee kamen, Rollen unter ihre Bretter zu montieren und den Spaß auf dem Brett auch auf der Straße zu erleben.

Bergedorf, Longboard, Shop, Endless skate, Cruisen, YouTube, Streetware, Skateboad, WorkshopsBergedorf, Longboard, Shop, Endless skate, Cruisen, YouTube, Streetware, Skateboad, Workshops

Im Frühjahr 2015 hat der Store Endless Skate in Bergedorf aufgemacht. Damit hat sich Philipp Reisswig einen Traum erfüllt. Er entwirft selber Longboards und bietet stabile Qualität zu einem guten Preis. Die Einsteigermodelle gibt es zwischen 150 und 200 Euro. Höherwertige Boards können mit seiner Hilfe persönlich für den Cruiser zusammengestellt werden. So kann das farbenfrohe Brett zum Freestyle, Tanzen und für lange Strecken optimal genutzt werden. Der gebürtige Hannoveraner, der zunächst in Altona und seit mehr als fünf Jahren in Bergedorf lebt, bietet in seinem Shop zusätzlich Skateboards, coole Streetweare und demnächst regelmäßige Anfänger-Workshops auf der Rollschuhbahn an. Leihboards können für 10 Euro zur Verfügung gestellt werden. Probiert das Motto „Take it easy and longboard!“ doch einfach mal für euch aus. Endless Skate ist angetreten, um allen Menschen das Gefühl grenzenloser Freiheit und das unbeschreibliche Gefühl näher zu bringen, das man erlebt, wenn man auf dem Board steht. Eure HeidivomLande

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare