Heidi vom Lande, Blog, Der Blog aus und für Bergedorf, Hamburg, Bergedorf erleben, regionale Tipps, Veranstaltungen, Kultur, Kunst, Musik, Kulturflohmarkt, Lola, Lohbrügge, CDs, Musikalien

Hallo liebe Leser,
den 1. Kulturflohmarkt gibt es jetzt am Wochenende in Lohbrügge, denn weit über 40 private Teilnehmer werden alles rund um das Thema Kulturgüter von A bis Z anbieten. Tolle Bücher, aktuelle CD`s, super Fotos, fetzige Schallplatten, schöne Bilder, witzige Spiele, alte Ansichtskarten und auch kultige Pixibücher oder POKEMON/YU-GI-OH-Sammelkarten sollen neue Liebhaber finden …


1. Kulturflohmarkt in Lohbrügge

Der Stadtteilverein Lohbrügge wird am Wochenende einen (Kultur)-Flohmarkt auf der neugestalteten Fläche auf dem Lohbrügger Markt veranstalten. Der Markt ist bereits ausgebucht und weit über 40 Teilnehmer werden ihre „Schätze“ anbieten. Der Regen ist für diesen Tag bereits abbestellt, so die Veranstalter.

Seit Anfang des Jahres ist der neue Stadtplatz auf dem Lohbrügger Markt fertig. Der Stadtteilverein Lohbrügge hat sich deshalb entschlossen, in Kooperation mit der LOLA dort einen Flohmarkt im Wonnemonat Mai zu veranstalten.

Angeboten werden kann alles rund um das Thema Kulturgüter – also was Mann/Frau/Kind gerne lesen, hören, ansehen, wie z.B. tolle Bücher, aktuelle CD`s, super Fotos, fetzige Schallplatten, schöne Bilder, witzige Spiele, alte Ansichtskarten und auch kultige Pixibücher oder POKEMON/YU-GI-OH-Sammelkarten. Aber keinen Trödel, Kleidung oder Ramsch von Omas Boden und es sind auch nur private Stände zugelassen. Für Speis und Trank ist gesorgt (und ebenso für kleine Überraschungen). Der Kulturflohmarkt ist gut per Fahrrad, Bus, PKW und behindertengerecht erreichbar.

Termin: 14. Mai 2017, 14-17 Uhr
Ort: Lohbrügger Markt – südlicher Teil


Angebote beim 1. Kulturflohmarkt

Das CASAREGGIO und die LOLA-Bar werden für die Zeit des Flohmarkts geöffnet sein, in zwei Kulturzelten gibt es Informationen über den Stadtteil und die Elefanten-Apotheke macht einfache Experimente mit chemisch-pharmazeutischem Hintergrund (um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr) und zusätzlich laufend: Mikroskopieren, Wiegen mit einer historischen Apothekerwaage. Außerdem gibt es ein (Kultur-) Rahmenprogramm mit Chören, ca. 14.30 Uhr Medical Voices, ca. 15.30 Uhr Ukulolas. Weitere Überraschungen, auch für die Kleinen, sind geplant. Das wird also ein Flohmarkt für die ganze Familie! Eure Heidi vom Lande

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare