Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog

Hallo liebe Leser,
Einweggeschirr beim Mittagstisch um die Ecke, Coffee to go im Becher, Abreißtüten für den Einkauf, Salatkopf und Banane in Plastik – tagtäglich werden Tonnen von Müll produziert, der die Umwelt belastet. Zero Waste ist eine Bewegung, die Müll boykottiert und in vielen deutschen Großstädten gibt es bereits Läden für das Einkaufen ohne Verpackung.

Der gebürtige Börnsener Florian Giese hatte genug vom Müll, startete Ende 2018 ganz erfolgreich ein Crowfunding, brachte einen Laden im Reetwerder auf Vordermann und eröffnet nun am Samstag seinen eigenen und verpackungsfreien Laden in Hamburg-Bergedorf. Mehr dazu erfahrt ihr hier …
 

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog
Ob Reis, Nudeln, Bohnen, Couscous, Erbsen etc. – im Unverpackt-Laden gibt es eine große Auswahl zum Abfüllen.
 

Jungunternehmer Florian Giese über seinen Traum.

Florian Giese ist gelernter Einzelhandelskaufmann und hat über 10 Jahre lang in einem international tätigen deutschen Lebensmittel-Discounter gearbeitet, davon fünf Jahre als Marktleiter. Er spielte immer schon mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen.

„Ich beschäftige mich schon seit einer ganzen Weile mit dem Thema Essen und Verpackungsmüll. Ich selbst kaufe bio, regional und saisonal ein, wenn möglich auch fair. Außerdem esse ich wenig tierische Produkte und bin auch sonst ziemlich nachhaltig unterwegs,“ verrät mir Florian Giese.

Das Thema Plastik wurde bei ihm immer populärer und dann kam eins zum anderen. Florians Geschäftsidee war geboren, eine Crowfundig-Aktion gestartet und ein passender Laden angemietet.
 
Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog
Trockenfrüchte wie Mangostreifen, weiße Maulbeeren, Sultaninen, Bananenchips.
 

Onkel Emma ab Februar 2019 am Reetwerder.

In den letzten Monaten wurde viel gewerkelt im Laden im Reetwerder: Fußboden verlegt, Regale gebaut, Obstkisten aus dem Alten Land integriert, Tresen und Podeste angefertigt, die angrenzende Küche hygienetechnisch auf den neuesten Stand gebracht und eine Vielfalt an Ware von Bio-Händlern und kleinen Manufakturen eingekauft.
 
Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog
Dieser Bereich enthält viele Sorten Mehl, aber auch Lasagneplatten zum Mitnehmen.
 
Das Prinzip des Unverpackt-Einkaufs ist ganz einfach: Damit so wenig Müll wie möglich entsteht, müssen die Kunden ihre eigenen Behälter mitbringen. Die individuellen Behälter werden abgewogen, Reis, Getreide, Nüsse, Essig, Öl etc. werden aus Spendern eingefüllt und an der Kasse wird das Gewicht abgezogen.
 
Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog
Mix dir dein eigenes Müsli aus 7 Sorten – mit vielen Nüssen oder Trockenfrüchten dazu wird es ein Frühstück vom Feinsten!
 
Florian Giese ist inzwischen auch nicht mehr alleine, denn 3 Kollegen unterstützen ihn bei der täglichen Arbeit. Der Anfang 30jährige Koch Bent ist für Käse und Kombüse zuständig: Einwecken, Erstellung von Chutney, Pesto, Crepe-Teig oder später Mittagstisch zum Mitnehmen. Die anderen helfen beim Verkauf oder bei den später geplanten Zero Waste-Seminaren (Z.B. Wie mache ich Hafermilch selber zu Hause?).
 
Plastikmüll, unverpackt einkaufen, ohne Plastik, onkel emma, Unverpackt-Laden, Neueröffnung, Hamburg, Bergedorf, Nachhaltiger Konsum, zero waste, Startup, Crowfunding, Bergedorf Tipp, Bergedorf Blog
Waschkonzentrat, Haarshampoo, Bio-Hygieneartikel wie Slipeinlagen, Binden, Seifen, Lippenpflege oder Wattestäbchen – Onkel Emma hat vieles im Laden vorrätig.
 
 
Onkel Emma Eröffnung!
Samstag, 16. Februar 2019
10.00 bis 19.00 Uhr
Onkel Emma – unverpackt bio einkaufen
Reetwerder 8
21029 Hamburg-Bergedorf

 
# Plastik überquellende Mülleimer? Aber nicht mehr mit uns Bergedorfern!
# Onkel Emma bei Facebook

 
Sei dabei, wenn Bergedorfs erster verpackungsfreier Laden seine Pforten öffnet und dem Plastikmüll den Kampf ansagt. Ich durfte gestern schon schauen und ganz viele Fragen stellen.
 
EURE HEIDI VOM LANDE

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare