Corona, Eventgestalter, Events, Online, Live-Streaming, Positive Erlebnisse, Ausstattung, digitale Veranstaltungen, Vor-Ort-Erlebnisse, Bergedorf, Hamburg

Digitale Veranstaltungen sind gerade in Corona-Zeiten sehr innovativ. Ralf Timmer ist einer, der weiß, wovon er spricht.

 
Hallo liebe Leser,
seit Beginn der Corona-Krise befinden sich viele Menschen in der Schockstarre, doch so langsam ändert sich der Zustand wieder. Wir ahnen, dass die Zukunft anders wird und durchschlagende, neue Abenteuer auf uns zukommen.

Den Megatrend des Online-Streamings hat auch die Hamburger Eventagentur „Die Eventgestalter“ gerade für sich erkannt. In den Tiefen ihres gewaltigen Lagers verbergen sich jede Menge Überraschungen, mit denen sie online positive Erlebnisse in die Köpfe und Herzen platzieren können.

Ralf Timmer über den Segen der digitalen Technik und dem Gefühl, Events hautnah mitzuerleben. Mehr dazu hier …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Corona, Eventgestalter, Events, Online, Live-Streaming, Positive Erlebnisse, Ausstattung, digitale Veranstaltungen, Vor-Ort-Erlebnisse, Bergedorf, Hamburg
Professionelle Filmkamera und Mikrofonierung für ein erfolgreiches Online-Event.
 

Vergessene Welt oder Urlaub im Dschungel!

Die Bergedorfer Eventagentur „Die Eventgestalter“ bietet mit der Unternehmensspitze Stefan Schröder, dem Marketing-Spezialisten Ralf Timmer und dem restlichen Team kundenorientierte Lösungen rund um Themen wie Events, Promotion, Incentives, Messen und Veranstaltungen.

Doch dann kam Corona und gesellschaftliches Leben konnte nicht mehr stattfinden.

„Ralf, du hast im Rahmen deiner Tätigkeiten für große Reise- und Kreuzfahrt-Veranstalter maßgeblich zum Erfolg von Unternehmen beigetragen und verfügst über eine jahrelange Auslandserfahrung. Wie siehst du die Welt in Zeiten wie diesen?“
„Sicherlich mit anderen Augen, wie viele von uns. Eine echte Herausforderung und manchmal nicht einfach. Jedoch bietet eine solche Krise auch Chancen für Neues.“

Seit 2019 arbeitet er für „Die Eventgestalter“, die im Jahr 2000 ursprünglich als „Happy Hollywood“ gegründet wurde. 2016 fand der Aufkauf der Firma „Die Gestalter Brinkmann“ statt und im Rahmen einer Fusion entstand das heutige Unternehmen, welches in Deutschland, Niederlande, Schweiz, Belgien oder Luxemburg tätig ist.
 
Corona, Eventgestalter, Events, Online, Live-Streaming, Positive Erlebnisse, Ausstattung, digitale Veranstaltungen, Vor-Ort-Erlebnisse, Bergedorf, Hamburg
Bedingt durch die Fusion sieht es in den gewaltigen Lagerhallen der Eventgestalter wie im Jurassic Park aus. Für jede Art von Event ist die passende Staffage vorhanden.
 

Digitale Kommunikation wird immer wichtiger!

Schwere Zeiten für alle Beteiligten. Während der Corona-Krise müssen Liebhaber von Events und Veranstaltungen auf so einiges verzichten. Umso wichtiger wird jetzt das Live-Streaming. So haben Betroffene zumindest das Gefühl, hautnah eine Preisverleihung oder ein Firmenjubiläum mitzuerleben.

„Ralf, ihr seid sozusagen aus der Schockstarre raus und setzt seitdem auf die digitale Kommunikation. Produkte, Dienstleistungen oder Events werden als Live-Stream angeboten. Wie kam es dazu?“„Einer unserer Kunden hatte geplant, seine 2.000 Vertriebler zu schulen. Aber wie in Zeiten des Kontaktverbots? Da haben wir ihm die kompletten Voraussetzungen für einen Stream in nur 10 Tagen, von der Idee bis hin zur Umsetzung, geschaffen. Thema: Sommerkatalog.“

 
Corona, Eventgestalter, Events, Online, Live-Streaming, Positive Erlebnisse, Ausstattung, digitale Veranstaltungen, Vor-Ort-Erlebnisse, Bergedorf, Hamburg
Komm, hol das Lasso raus! Ob Prärie, Brasilien, Eislandschaft, Dschungel o.v.m. – „Die Eventgestalter“ konzipieren das Event, bauen das Filmset auf und kümmern sich um Mitwirkende vor sowie hinter der Kamera.
 

Einpacken und keine Corona-Zeit verlieren!

Locations werden gesucht, Drehgenehmigungen eingeholt, Drehbuch geschrieben, Regie geführt, die technischen Gegebenheiten geschaffen, Schauspieler, Models, Statisten und Komparsen gebucht und Szenen- sowie Stellproben durchgeführt.

​Die kompletten Kulissen- und Requisiten werden eingepackt, zum Kunden oder zur Location gefahren, die Darsteller geschminkt und bei der Generalprobe wird der Live-Stream von Anfang bis Ende komplett geprobt.

„Ralf, was war die größte Hürde beim letzten Stream?“ „Die offizielle Drehgenehmigung zu bekommen. Da wir in Schleswig-Holstein gedreht haben, mussten wir uns an die Polizeidirektion Kiel wenden, die uns an das Gesundheitsamt verwiesen hat usw. usw. Letzendlich landeten wir beim Bürgertelefon. Am Ende wurde alles gut, denn mit Berücksichtigung der entsprechenden Vorgaben laut RKI konnten wir alles umsetzen.“

 


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:
# Die Eventgestalter im Web finden!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare