Ausstellung, Bilder, Kunst, Foto, Bergedorf-Süd, Historischer Bahnhof, Regionaler Tipp, Karin Lieschke, Elke Pieprzyk, Bergedorfer Blog

Zwei Bergedorfer Künstlerinnen präsentieren ihre Bilder mit unausgesprochenen Botschaften.

Foto: Privat
 
Hallo liebe Leser,
der Grundeigentümerverein Bergedorf lädt zur Kunstausstellung in die Räume des historischen Alten Bahnhofs, Neuer Weg 54, 21029 Hamburg, ein. Dort präsentieren zwei Bergedorfer Künstlerinnen ihre Bilder.

Karin Lieschke und Elke Pieprzyk kennen sich seit mehr als 20 Jahren und haben in unterschiedlichen Projekten immer wieder zusammengearbeitet. So unterschiedlich die beiden denken, so nahe sind sie sich auch immer wieder.

Mehr zur Kunstausstellung ZU ZWEIT erfahrt ihr hier …
 

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Ausstellung, Bilder, Kunst, Foto, Bergedorf-Süd, Historischer Bahnhof, Regionaler Tipp, Karin Lieschke, Elke Pieprzyk, Bergedorfer Blog
Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro Bergedorf-Süd konzipiert und wird finanziell vom Verfügungsfonds Bergedorf-Süd unterstützt (Foto: Privat).
 

Kunstausstellung ZU ZWEIT.

Ein Lieblingsmaluntergrund ist für Karin Lieschke die Röntgenfolie. Sie experimentiert schon lange damit und wird davon immer neu inspiriert. In diesem Sommer waren es der Himmel und das Wasser, die Wolken und das Licht, dass sich so sinnlich auf den Untergrund bringen ließ. Mit Ölstiften und verschiedenen Lösungsmitteln können auch akzeptable Zufälle entstehen, deren Wirkung das Bild dann prägen.

Elke Pieprzyk verwendet für ihre Bilder Mischtechniken. Erfahrungen, Emotionen, Stimmungen fließen assoziativ in den Arbeitsprozess ein und gestalten den Ablauf. Themen aus Natur, Umwelt oder persönlichem Erleben spiegeln sich andeutend in den Bildern. Figuren und Farbstrukturen entwickeln sich im Malprozess. Häufig werden durch nachträgliches Herauskratzen untergrundige Farben wieder in den Vordergrund gerückt.

Die Kunstausstellung ZU ZWEIT kann vom 17.10.2018 bis 16.01.2019 während der Geschäftszeiten des Grundeigentümervereins für den Bezirk Bergedorf e.V. besucht werden. Mo und Fr: 9:00–14:00 Uhr / Di und Do: 9:00–17:00 Uhr. Eure HEIDI VOM LANDE
 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare