Nagelritz, Lola, Kulturzentrum, singender Seemann, Ausstellung, Seemannsgarn, Bergedorf, Veranstaltungstipp

LOLA Kulturzentrum Bergedorf – In die Welt des singenden Seemanns abtauchen.

 
Hey Folks,
mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias NAGELRITZ, zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Dass hier kein Mann kommt, der “La Paloma” spielt, liegt auf der Hand.

NAGELRITZ steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik – weitab der bekannten Shantys. Mehr zur Ausstellung und einem vergnüglichen Abend erfahrt ihr hier … (klick)
 

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Nagelritz, Lola, Kulturzentrum, singender Seemann, Ausstellung, Seemannsgarn, Bergedorf, Veranstaltungstipp
„Gemaltes Seemannsgarn“ von NAGELRITZ im LOLA Kulturzentrum.
 

Über den Maler NAGELRITZ.

Nach eigener Aussage begann NAGELRITZ´ Karriere nur durch ein Missverständnis, als der Smutje ihn in die Kombüse schickte um Kaffee zu ma(h)len. Und die Verwandlung von seinem Freund Hinnerk in ein Huhn, kurz nachdem sie ins Bermudadreieck eingefahren waren, wollte auch gemalt werden. Denn wenn man es nicht selber sieht, kann man es kaum glauben, so NAGELRITZ.

Heute weiß er, die Geschichte der Malerei ist ohne Seefahrt gar nicht zu denken, es gäbe nicht mal Ultramarineblau im Farbkasten. Werft mit ihm einen heiteren Blick auf seine Bilder und fragt, was ihr schon immer wissen wolltet. Zwischendurch greift er zum Schifferklavier und singt seine selbstvertonten Ringelnatz Verse.
 
LOLA Kulturzentrum
Do 24.10.19, 18 – 19 Uhr
Führung durch die Ausstellung „Gemaltes Seemannsgarn“
mit Musik, Komik und absurden Geschichten
Eintritt frei

 
Nagelritz, Lola, Kulturzentrum, singender Seemann, Ausstellung, Seemannsgarn, Bergedorf, Veranstaltungstipp
„Modernes Seemannsgarn“ (Foto: Navigo).
 

Das beste Garn aus den NAGELRITZ Programmen.

NAGELRITZ steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik – weitab der bekannten Shantys. Seine Liedtexte leiht er sich bei Joachim Ringelnatz, einem von vielen geschätzten Ausnahmepoeten, und bettet diese auf Akkordeon, Gitarre oder Klavier.

Dann sind da noch Hinnerk und Raoul, NAGELRITZ Kumpels, mit denen sich selbst Alltäglichkeiten zu haarsträubenden Geschichten entwickeln, denn jeder Landgang muss Spuren hinterlassen. Ein Abend mit Musik, Komik und Gefühlen rund um die Seefahrt.
 
LOLA Kulturzentrum
Do 24.10.19, 20 Uhr
NAGELRITZ
„Modernes Seemannsgarn“
Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

 
LINKS ZUM ARTIKEL:
# LOLA Kulturzentrum Bergedorf
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare