Verkehrseinschränkungen, Bleichertwiete, Bergedorf-Süd, Sanierung, Soltaustraße, Brookstraße, Grundinstandsetzung, News

Bau- und Sanierungsarbeiten in der Bleichertwiete in Bergedorf-Süd behindern den Verkehr.

 
Hallo liebe Leser,
Bauarbeiten und die weitere Grundinstandsetzung der Bleichertwiete in Bergedorf-Süd führen zu Verkehrseinschränkungen und einer Vollsperrung.

Worauf ihr euch im ganzen Dezember einstellen solltet, erfahrt ihr nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Verkehrseinschränkungen, Bleichertwiete, Bergedorf-Süd, Sanierung, Soltaustraße, Brookstraße, Grundinstandsetzung, News
Fußgänger werden auch in dieser Bauphase gesichert durch die Baustelle geführt.
 

Eine Straße, viele Umwege.

Autofahrer und Anwohner müssen sich ab dem 01.12.2020 bis einschließlich 22.12.2020 in der Bleichertwiete im Abschnitt zwischen Soltaustraße / Brookdeich auf Behinderungen einstellen. Danach ruht die Baustelle bis in den Januar hinein.

Die Bleichertwiete wird zurzeit im Abschnitt zwischen der Kreuzung Soltaustraße und dem Brookdeich saniert. Im genannten Zeitraum wird die Bleichertwiete in diesem Abschnitt komplett gesperrt.

Anwohner aus der Brookstraße und Lieferverkehr für die Rudolf-Steiner-Schule können diese aus dem Westen anfahren. Die Einbahnregelung wird hier aufgehoben und es entsteht eine Sackgasse.

Verkehrseinschränkungen, Bleichertwiete, Bergedorf-Süd, Sanierung, Soltaustraße, Brookstraße, Grundinstandsetzung, NewsIn der Bleichertwiete 12, 14 und 16 entsteht ein hochwertiger Neubau mit 30 Eigentumswohnungen. Diverse Baufahrzeuge fahren zurzeit die Baustelle an.
 
Die Bleichertwiete darf im Dezember nur von Süden nach Norden genutzt werden. Fahrzeuge aus der Soltaustraße dürfen durch den nördlichen Teil der Bleichertwiete über die B5 fahren.

Bedenkt aber unbedingt die entgegenkommenden Baufahrzeuge, die aus dem Norden kommen und die zur großen Baustelle in der Bleichertwiete 12 bis 16 manövrieren.

Die Bleichertwiete muss absolut frei von parkenden Fahrzeugen sein, denn sonst können die LKWs, die aus dem Norden einfahren, und die PKWs aus der Soltaustraße nicht ungehindert aneinander vorbeifahren.

Von der B5 aus kann kein Autoverkehr mehr in die Bleichertwiete stattfinden, denn diese ist nur für die Baustellenfahrzeuge geöffnet.

Die Bauarbeiten werden im neuen Jahr wieder aufgenommen und zu Ende gebaut. Ab 18. Januar ist der letzte Teil der Bleichertwiete fertigzustellen. Alle Arbeiten sind mit dem zuständigen Polizeikomissariat 43 koordiniert worden.
 
EURE HEIDI VOM LANDE
 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Artikel zur Bleichertwiete im Blog finden!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare