Mopo Stadtteilpreis,  Begegnungszentrum im Park, engere Auswahl, voten, abstimmen, Bergedorf, Hamburg, Schwimmbad-Lifter, Rollstuhlfahrer, Therapiebad, News

10.000 Euro möchte das Begegnungszentrum im Park für einen Schwimmbad-Lifter gewinnen!

 
Hallo liebe Leser,
sie sind bereits in die Endrunde vom Stadtteilpreis 2021 der Hamburger Morgenpost gekommen. Mit viel Glück und jeder Menge Stimmen, könnte das Begegnungszentrum im Park in Bergedorf 10.000 Euro gewinnen und davon einen neuen Schwimmbad-Lifter anschaffen, mit dem Rollstuhlfahrer ins Therapiebad gehoben werden sollen.

Der jetzige ist mehr als 30 Jahre alt und es gibt keine Ersatzteile mehr. Die Abstimmung läuft bereits und endet am 10. März. Mehr dazu nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 

Stadtteilpreis 2021: 10 x 10.000 Euro zu vergeben!

In Hamburg gibt es Vereine und Initiativen, die das Leben vieler Menschen ein kleines bisschen besser machen. Dieses gesellschaftliche Engagement wird belohnt. Die MOPO und die PSD Bank Nord schreiben jährlich den Stadtteilpreis aus. 10 x 10.000 Euro sind in der neuen Runde zu vergeben, insgesamt also stolze 100.000 Euro! Damit geht der Stadtteilpreis bereits ins 13. Jahr.

Die Bewerber erklären, was sie mit der Summe von 10.000 Euro anschaffen würden. Eine Jury wählt aus den Bewerbern die besten 20 Projekte aus. Darunter ist das Projekt des Bergedorfers Begegnungszentrum im Park, im Gräpelweg 8, bereits gefallen.

Die MOPO-Leserinnen und -Leser stimmen Anfang 2021 online auf MOPO.de darüber ab, welche zehn Projekte das Geld bekommen sollen. Die Abstimmung endet am 10. März 2021 (Quelle: MOPO.de).
 
Mopo Stadtteilpreis,  Begegnungszentrum im Park, engere Auswahl, voten, abstimmen, Bergedorf, Hamburg, Schwimmbad-Lifter, Rollstuhlfahrer, Therapiebad, News
Das Begegnungszentrum im Park befindet sich im „Haus im Park“, welches vor 40 Jahren von Dr. Kurt A. Körber im Gräpelweg 8 in Bergedorf für die Generationen 50+ gestiftet wurde.
 

Der Anschaffungswunsch: Barrierefrei ins Wasser!

Die Körber-Stiftung wird nach Fertigstellung des neuen Körber-Hauses in Bergedorf mit dem größten Teil ihrer Angebote aus dem „Haus im Park“ dorthin umziehen. Um den Fortbestand des Hauses am Gräpelweg 8 zu sichern, hat der Verein „Begegnungszentrum im Park e.V.“ in 2016 ein Nachnutzungskonzept für das „Haus im Park“ entwickelt.

Seit 2018 betreibt der Verein dort erfolgreich den Zweckbetrieb der Physiotherapie mit Bewegungsbad. Im März 2020 erfolgte auch die Eröffnung des Restaurants im Park. Nach dem Auszug der Körber-Stiftung aus dem „Haus im Park“ ist die Umsetzung weiterer Angebote geplant.

Aktuell erfreut sich besonders das 32°C warmes Bewegungsbad einer regen Nutzung durch wöchentlich 750 Kinder und Erwachsene aus dem Stadtteil. Im Besonderen profitieren Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die nur mithilfe eines Lifters ins Wasser gelangen können, vom Bewegungsbad. In Bergedorf und Umgebung gibt es kaum Alternativen, zudem sind diese auf Dauer voll ausgelastet.

Aber: Der jetzige Lifter im Bewegungsbad möchte nach 25 Jahren in Rente und demonstriert dies bereits durch eine große Reperaturanfälligkeit. Da es aber leider keine Ersatzteile mehr gibt, wird dringend ein neuer Lifter benötigt, damit auch weiterhin Menschen mit körperlichen Behinderungen von dem Besuch oder der Behandlung im Warmwasser-Becken profitieren können.

Herr Rosenkranz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Muskelschwundhilfe e.V.: „Es gibt kaum eine bessere Therapiemöglichkeit, als Anwendungen im Bewegungsbad. Wasser trägt und niemand muss Angst vor dem Fallen haben. (…) Für Muskelerkrankte gibt es keine bessere Therapiemöglichkeiten.“

Die Kosten für ein passendes Modell (Einsatz am Pool mit Brüstung, mobil, AGG-konform) belaufen sich auf 11.592,46 Euro.

Daher wäre es für das Begegnungszentrum im Park großartig, den Stadtteilpreis im Wert von 10.000 Euro zu gewinnen!

Bis zum 10. März habt ihr Zeit, um auf www.mopo.de/stadtteilpreis für euren Favoriten zu stimmen. Zur Abstimmung geht es ganz nach unten an das Ende des Artikels der MOPO.
 
EURE HEIDI VOM LANDE

 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Haus im Park wird nicht abgerissen! Das Begegnungszentrum im Park übernimmt!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare