Rollstuhl, Rollstuhlfahrer, geführte Touren, Haus im Park, Inklusion, Bergedorf, Hamburg, rollender Stadtführer, Michael Ecker, Bergedorfer Blog, News, Veranstaltung

Touren für Rollstuhlfahrer und Läufer gibt es vom „rollenden Stadtführer“ aus Hamburg-Bergedorf.

 
Hallo liebe Leser,
wie kann eine inklusive Gesellschaft aussehen? Das zeigt uns Michael Ecker, der rollende Stadtführer, in Zusammenarbeit mit dem »Haus im Park« der Körber-Stiftung (kurz: HiP) in regelmäßigen Abständen auf seinen Stadtrundreisen durch Hamburg.

Auch für diesen Monat ist wieder eine schöne Tour geplant. Teilnehmen können nicht nur Rollstuhlfahrer, sondern auch Läufer und alle anderen Interesssierten. Mehr dazu erfahrt ihr nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Rollstuhl, Rollstuhlfahrer, geführte Touren, Haus im Park, Inklusion, Bergedorf, Hamburg, rollender Stadtführer, Michael Ecker, Bergedorfer Blog, News, Veranstaltung
Gebürtiger Eppendorfer, ansässiger Allermöher: Michael Ecker (Foto: privat).
 

Die September-Tour kreuz und quer durch Hamburg.

Das Haus im Park der Körber-Stiftung ist ein Begegnungszentrum in Hamburg-Bergedorf. Menschen ganz unterschiedlicher Couleur finden hier zueinander.

Dies zeigt sich auch in der Vielfalt der angebotenen Projekte, die sich u. a. mit dem Thema Gesundheit im Alter befassen, wobei Bewegung, Austausch und vor allem die Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Vordergrund stehen.

Daher bietet der Rollstuhlfahrer Michael Ecker in Zusammenarbeit mit dem HiP und in regelmäßigen Abständen wunderschöne Stadttouren für andere Rollifahrer und auch Läufer ehrenamtlich an.

Jeden Monat gibt es geführte Touren zu mehr oder weniger bekannten Hamburger Orten und Sehenswürdigkeiten.
 
Rollstuhl, Rollstuhlfahrer, geführte Touren, Haus im Park, Inklusion, Bergedorf, Hamburg, rollender Stadtführer, Michael Ecker, Bergedorfer Blog, News, Veranstaltung
Rund um den Allermöher See im Wohngebiet Allermöhe-Ost (Foto: privat).
 
Die Treffen finden samstags statt, damit möglichst viele Personen teilnehmen können. Ursprünglich gab es die Touren am Mittwoch, doch dann wurden Personen, die arbeiten oder bspw. Reha-Anwendungen erhalten, von vornherein ausgeschlossen.

Vereinzelt werden Eintrittsgebühren fällig, ansonsten sind die Touren generell kostenfrei. Anmeldungen bitte nur über das Haus im Park via Telefon unter 040- 725 702 0 oder an
hip@koerber-stiftung.de per E-Mail. Dort gibt es auch die Hinweise zu den Hygieneregeln während der Touren.

Habt ihr Interesse? – Dann plant jetzt euren Stadtrundgang vom freiwillig engagierten „rollenden Stadtführer“ Michael Ecker und erlebt die Hansestadt Hamburg mal mit ganz anderen Augen!
 
EURE HEIDI VOM LANDE
 

Stadtführung
Von: HiP – Haus im Park, Michael Ecker
WAS: September-Tour kreuz und quer durch HH
WOHIN: Tagesetappe um den Allermöher See
WANN: Samstag, 18.09.2021 ab 13 Uhr
WO: Treffen am S-Bahnhof Bergedorf / Lohbrügger Ausgang

 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Weitere Sehenswürdigkeiten in Bergedorf erleben!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare