Bergedorf, ARD, Polizeiruf 110, Bukow, Charly Hübner, Dreharbeiten, Drehort Bergedorf, HeidivomLande, Blog, Krimireihe, Krimiserie

Hallo meine lieben Krimifans,
einige von euch haben es bemerkt, letzten Sonntag war ein Stück Bergedorf im TV zu sehen. Genauer gesagt, in der ARD-Krimireihe „Polizeiruf 110“ mit den Rostocker Ermittlern Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Sarnau) sowie den Ermittlern Brasch und Drexsler aus Magdeburg. Ein spannender Zweiteiler, dessen Finale heute um 20.15 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt wird. Letzte Woche gab es Szenen im neuen CCB mit Rolltreppe und einigen Ladengeschäften zu sehen. Heute könnte das Bergedorfer Forschungs- und Entwicklungszentrum am Schleusengraben in Rauchschwaden gehüllt sein. Laßt euch überraschen in der Folge „Wendemanöver“. Eure HeidivomLande


DER BEITRAG HAT MIR GEFALLEN! HEIDI VOM LANDE® – ZAHLE ICH

Der Artikel ist kostenfrei zugänglich – es gibt keine Paywall hier im Blog.
Das heißt aber nicht, dass Online-Journalismus nicht finanziert werden kann.
Daher gibt es die Möglichkeit zur freiwilligen Unterstützung und Wertschätzung.

DEN BLOG UNTERSTÜTZEN – GEHT GANZ EINFACH ÜBER PAYPAL

Auch ein kleiner Betrag hilft schon ungemein und bedeutet ganz viel.
Daher sind Betrag und Häufigkeit bei Paypal frei wählbar.

Ein riesiges Dankeschön sagt HEIDI VOM LANDE

♡ Ja, ich will

FacebookTwitterPinterest
Written by HEIDI VOM LANDE, Bloggerin