Fashion Week, Modemetropole, Frankfurt, Fashion, Trends, Looks, Designer, Fashion Vibes, Laufsteg, Runway Show, Heidi vom Lande, Fashionblogger, digital

Vom 5. bis 9. Juli 2021 feiert die Frankfurt Fashion Week ihre Premiere nur in digitaler Form.

 
Hallo liebe Fashionistas,
die Frankfurt Fashion Week wird vom 5. bis 9. Juli 2021 digital stattfinden. Dafür haben die initiierenden, die Messe Frankfurt und die Premium Group, das FFW STUDIO entwickelt. Die Tradeshows Premium, Seek, Neonyt und The Ground sowie die bedeutsamen Shows auf dem Runway werden aufgrund der andauernden pandemischen Situation auf 19. bis 21. Januar 2022 verschoben.

Dafür gibt es Live-Streams auf vier Kanälen! Wie Professionals und FFW-Interessierte dabei sein können, erfahrt ihr nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 
Fashion Week, Modemetropole, Frankfurt, Fashion, Trends, Looks, Designer, Fashion Vibes, Laufsteg, Runway Show, Heidi vom Lande, Fashionblogger, digital
Über die Website www.frankfurt.fashion ist das FFW STUDIO frei zugänglich.
 

Frankfurt Fashion Week im Juli 2021 doch nur digital.

Ausschließlich digital – die andauernd volatile Covid-19 Situation in Deutschland und die bundesweite Beschlusslage seitens der Bundesregierung gebieten den Initiierenden der Frankfurt Fashion Week, sich für die erste Frankfurt Fashion Week vom 5. bis 9. Juli 2021 auf größtenteils digitale Formate zu konzentrieren.

Als zentraler, digitaler Raum dafür wird das FFW STUDIO lanciert. Die Messen Premium, Seek, Neonyt und The Ground sowie die Runwaypräsentationen werden für den Sommer 2021 abgesagt und dann erstmals im Januar 2022 in der Mainmetropole ausgerichtet.

Ein unverändertes Festhalten an den bisherigen Planungen würde das finanzielle Risiko für eine physische Durchführung der Frankfurt Fashion Week auf die Schultern der Austeller, Besucher und Partner verlagern.

Die Prognosen hinsichtlich des Impffortschritts stimmen zwar aktuell grundsätzlich positiv. Dennoch müssen Tradeshows und Präsentationen, die auf der physischen Präsenz eines internationalen Besucher- und Ausstellerportfolios aufbauen, den zum jetzigen Zeitpunkt maßgeblichen Entscheidungsfaktoren Rechnung tragen.

Andauernde Einschränkungen im Reiseverkehr sowie Quarantänebestimmungen als auch unternehmensinterne Aspekte wie Reiserestriktionen und Kurzarbeitsregelungen machen eine Teilnahme an der Frankfurt Fashion Week Anfang Juli 2021 momentan unmöglich.
 

Digital Impulse für die Fashionbranche setzen.

Jetzt heißt es, nach vorne blicken. Die Intention, in Frankfurt eine Fashion Week gänzlich neu zu interpretieren, wird auch unter diesen herausfordernden Umständen gerecht.

Das FFW STUDIO entsteht auf der Website www.frankfurt.fashion wird der zentrale Anlaufpunkt für alle Textil- und Modeprofis, Fashion People und Interessierte.

In einem professionell kuratierten Live-Stream wird während der Frankfurt Fashion Week eine ganzheitliche User Experience entstehen, die mit den vier Kanälen Trade Show, Conference, Experience sowie Arts & Entertainment die vier Säulen des Frankfurt Fashion Week Ökosystems abbildet und dabei stets die Leitmotive Sustainability und Digitisation in Szene setzt.

Die Inhalte werden im Anschluss an die Liveübertragung in Form von Video-on-Demand allen Stakeholdern für die Interimssaison zur Verfügung stehen. Die Programmdetails werden zeitnah bekanntgegeben.

Schade, schade. Ich hatte mich schon so gefreut, dann aber live und vor Ort in 2022!
 
EURE HEIDI VOM LANDE
 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Artikel über Fashion Weeks im Blog finden!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare