Fußwege, Bauarbeiten, Hirtenland, Bergedorf, Reinbeker Redder, Hamburg, Verkehrsbeeinträchtigung, News, Nachrichten

Sichere Fußwege im Hamburger Bezirk Bergedorf.

Beispielfoto: Pixabay
 
Hallo liebe Leser,
der Verkehrsraum für die Fußgänger im Bebauungsplangebiet Lohbrügge 89 (Hirtenland) im Bezirk Bergedorf soll ab dem 15. November 2021 endgültig hergestellt werden.

Im Einmündungsbereich des Fanny-David-Weges zur Nebenfahrbahn des Reinbeker Redders werden zusätzlich Umbauarbeiten stattfinden.

Dafür wird voraussichtlich eine Vollsperrung nötig sein. Mehr über die Störungen in der Verkehrsabwicklung erfahrt ihr nachfolgend …  

HEIDI VOM LANDE, Blog, Bloggerin, Hamburg

 

Fußwege im Bebauungsplangebiet Lohbrügge 89.

Mit dem Bebauungsplan Lohbrügge 89 (Hirtenland) wurde im mittleren Teil des Reinbeker Redders auf einer etwa 3,7 ha großen Fläche ein neues Wohngebiet und eine öffentliche Grünfläche geschaffen.

Im Zuge dessen sollen ab dem 15. November die bislang provisorischen Nebenflächen im Bebauungsplangebiet endgültig hergestellt werden. Die Fußwege am Reinbeker Redder rund um die Straße Am Hirtenland und Haempten werden in verschiedenen Abschnitten hergestellt. Fußgänger:innen werden teilweise umgeleitet.

Einschränkungen auf der Fahrbahn des Reinbeker Redders wird es nicht geben. Für die Herstellung der Zufahrt Haempten wird es zu einer Sperrung kommen. Anwohner:innen werden hierüber rechtzeitig informiert.

Auch im Einmündungsbereich des Fanny-David-Weges zur Nebenfahrbahn des Reinbeker Redders werden Umbauarbeiten stattfinden. Hierfür wird es voraussichtlich vom 17. bis zum 30. November eine Vollsperrung geben, die ausgeschildert sein wird.

Die Arbeiten erfolgen in enger Absprache mit dem zuständigen Polizeikommissariat 43 und dem Baustellenkoordinator Bergedorf.

Die Anwohner:innen müssen sich also ab dem 15. November 2021 bis März 2022 auf den Fußwegen im Abschnitt zwischen Am Hirtenland und Haempten, sowie auf der Mittelinsel Reinbeker Redder auf Einschränkungen einstellen.
 
EURE HEIDI VOM LANDE
 


DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:
# Mehr Artikel aus Lohbrügge im Blog finden!
# Artikel bequem im Newsstream bei Facebook finden!

 

Haut in die Tasten und hinterlasst Feedback!

Kommentare